Wasserzeichen
Meldung So., 18:30 Uhr: Aktualisierung Vertretungsplan, u.a. 9c kann (!) später kommen. In 5a wird E1 vorgezogen.
Meldung So., 18:30 Uhr: Aktualisierung Vertretungsplan, u.a. 9c kann (!) später kommen. In 5a wird E1 vorgezogen.

31.05.16: Referentin der Europa-Union bei Sozialkunde LK

Referentin der Europa-Union in 11 SK  5/16Bericht und Fotos: Frau Jacoby

„Der europäische Binnenmarkt – was bringt mir das" war das Thema, mit dem sich der Leistungskurs Sozialkunde MSS 11 am 31. Mai mit Hilfe der Referentin Simone Plifke von der „europa-union -deutschland" intensiv beschäftigt hat.

Frau Plifke spannte dabei den Bogen von den Begründern des europäischen Gedanken bis hin zum möglichen „Brexit". Dabei ging sie insbesondere auf die Unterschiede zwischen EU, Europäischem Wirtschaftsraum, Eurozone und Schengen-Raum und Besonderheiten wie zum Beispiel, dass die Schweiz zwar nicht in der EU ist, aber beim Schengener Abkommen mit der EU assoziiert ist, ein.

Referentin der Europa-Union in 11 SK  5/16Die möglichen Folgen eines Brexit und der Einfluss des TTIP-Abkommen auf Deutschland haben die Schüler besonders interessiert und waren Schwerpunkt der Fragerunde.

Frau Plifke brachte auch einige Materialien mit, die sie im Anschluss den Schülern zur Verfügung stellte.
Wir bedanken uns herzlich bei Frau Plifke für ihren interessanten Vortrag und bei der überparteilichen Aktion „Europa in der Schule" der Bürgerbewegung „europa-union deutschland" Landesverband Rheinland-Pfalz, die solche Besuche von Referenten in der Schule ermöglicht.