Wasserzeichen
Meldung So., 18:30 Uhr: Aktualisierung Vertretungsplan, u.a. 9c kann (!) später kommen. In 5a wird E1 vorgezogen.
Meldung So., 18:30 Uhr: Aktualisierung Vertretungsplan, u.a. 9c kann (!) später kommen. In 5a wird E1 vorgezogen.

17.02.16: Deutsch-LK besucht Bibliotheca Bipontina

Preziosen der Buchkunst in Augenschein genommen

LK 13 Deutsch in der Bipontina ZW 2/2016Bericht und Foto: Herr Faul

Der Deutsch-LK der MSS 13 besuchte am Mittwoch, den 17.02. die Bibliotheca Bipontina in Zweibrücken.
Seit Dezember 2015 ist sie in das „Länderverzeichnis national wertvollen Kulturgutes" aufgenommen worden. Bei der Bibliotheca Bipontina handelt es sich um die Bibliothek des Pfalzgrafen Karl I. von Pfalz-Birkenfeld (1560 - 1600), die bis zur französischen Revolution erweitert und gepflegt wurde. Sie enthält eine kunsthistorisch bedeutende Sammlung hervorragender Einbände und Goldschnittarbeiten aus der Renaissance sowie wertvolle Handschriften, Inkunabeln und Drucke des 16. und 17. Jahrhunderts.

Die Leiterin der Bibliothek, Frau Dr. Hubert-Reichling, gab den Besuchern einen lebendigen Einblick in deren Geschichte und Bedeutung. Der Leistungskurs konnte dabei ausgewählte Buch-Exemplare unmittelbar in Augenschein nehmen.

Die Bibliotheca Bipontina ist zugleich in das Landesbibliothekszentrum eingegliedert und eine öffentliche wissenschaftliche Bibliothek, die bei einem Studium zur Literaturrecherche und Fernleihe benutzt werden kann.