Wasserzeichen
MeldungSo., 18:22 Uhr: Aktualisierung Vertretungsplan.

14.11.19: Leibniz-Künstler bei "Demokratie leben"

Kunstprojekt "Demokratie leben" 11/19Bericht und Fotos: Emma Kölsch (MSS 12)

Im Rahmen des Projekts „Demokratie leben!" hatten wir mit vier Schülern aus den Kunstklassen Frau Weilbach-Pieters die Möglichkeit, an der Verschönerung von vier Bushaltestellen auf der Husterhöhe in Pirmasens teilzunehmen. Unter Anleitung der Künstlerin Sylvie Anyim entwarfen wir an zwei Tagen Ende Mai mit Acrylfarben auf Leinwand die Rückwände der Haltestellen.

Themen waren „Fakenews", „Umweltzerstörung", „sich Einbringen in die Gesellschaft" und eine Befragung, was Pirmasenser von ihrer Stadt erwarten. Diese kann über einen QR-Code abgerufen werden.

Am 14. November wurden die neugestalteten Bushaltestellen unter Beisein des Pirmasenser Oberbürgermeisters Zwick eingeweiht. Man dankte uns für unser Engagement und überreichte jedem eine Urkunde.

Hoffen wir, dass „unsere" Bushaltestellen von Vandalismus verschont bleiben.

Kunstprojekt "Demokratie leben" 11/19 Kunstprojekt "Demokratie leben" 11/19