Wasserzeichen
MeldungSo., 19:15 Uhr: Aktualisierung Vertretungsplan.

01.08.19: Zwei Schülerinnen bei DELF-Prüfung erfolgreich

DELF-DiplomeBericht: Herr Günther-Spohr

Auch im Schuljahr 2018/19 haben sich wieder zwei Schülerinnen des Leibniz-Gymnasiums der DELF-Prüfung unterzogen. Das renommierte und weltweit anerkannte Sprachdiplom, das vom französischen Unterrichtsministerium verliehen wird, dokumentiert die Kompetenz in der Fremdsprache Französisch.

Mitten in den Sommerferien erreichte uns diesmal die freudige Nachricht vom Institut français in Mainz: Über ihre Diplome auf der Niveaustufe A2 dürfen sich Hannah Endler (bisher 7a, jetzt 8a, Französisch 1) mit 67 von 100 Punkten und Anna Kaiser (bisher 8b, jetzt 9b, Französisch 2) mit 80 von 100 Punkten freuen.

Beide Schülerinnen haben sich über mehrere Monate in der von Frau Zeller geleiteten DELF-AG intensiv auf die Prüfungen vorbereitet, welche am 25.05. in Pirmasens und am 28.05. in Kaiserslautern stattfanden.

Wir gratulieren beiden Hannah und Anna sehr herzlich zur bestandenen Prüfung. Ein besonderes « Merci beaucoup! » geht an den Förderverein des Leibniz-Gymnasiums, der auch in diesem Jahr freundlicher Weise wieder die Kosten für die Bahnfahrt zur mündlichen Prüfung in Kaiserslautern übernommen hat.