Wasserzeichen

09. bis 23.03.19: Fünf Leibniz-Schüler(innen) zu Gast in Thionville

14tägiger Austausch mit Notre-Dame de la Providence

individueller Thionville-Austausch 3/19

Bericht: Herr Günther-Spohr, Foto: Rémy Tritz

Bereits seit Samstag, 9. März, weilen vier Schülerinnen und ein Schüler des Leibniz zu Gast an unserer Partnerschule im französischen Thionville. Im Rahmen des individuellen Schüleraustausches werden sie dort am Schulunterricht ihrer französischen Austauschpartner(innen) teilnehmen und in einer Gastfamilie wohnen. Spracherwerb, interkulturelles Lernen und zahlreiche Entdeckungen sind garantiert.

Paulina Bauer, Hannah Endler, Johanna Müller und Julia Schulz (alle Klasse 7a) sowie Sandro Sprau (Klasse 9c) werden noch bis zum 23. März in Frankreich sein. Wir wünschen "un agréable séjour en France".