Wasserzeichen
Meldung So., 21.30 Uhr: Aktualisierung Vertretungsplan, u.a. 9b kann (!) später kommen!

23.01.18: Diercke WISSEN 2018

Erdkundewettbewerb 1/18Geographiewettbewerb für die Orientierungsstufe und die Sekundarstufe I

Bericht: Frau Sooss, Fotos: Frau Nägele und Frau Sooss

Auch in diesem Jahr haben über 100 Schülerinnen und Schüler des Leibniz-Gymnasiums erfolgreich an Deutschlands größtem Geographiewettbewerb „Diercke WISSEN" teilgenommen. Der Wettbewerb reicht von der Klassen- bis zur Bundesebene. Neben Fachwissen zählt vor allem die methodische Kompetenz „Atlasarbeit".

In der ersten Runde wurden die Sieger der Klassenstufen ermittelt:

Siegerin der Klassenstufe fünf ist Emily Schlesinger (5d). Die Plätze zwei und drei gehen an Lea Paque (5a) und Emely Krents (5c). In der sechsten Jahrgangsstufe belegt Maike Ida Schumacher (6a) den ersten Platz. David Schulz (6b) ist Zweiter und Lukas Heidenreich (6b) Dritter. Luca Heckmann (7b) bewies ein großes geographisches Wissen und belegt somit den ersten Platz in der Jahrgangsstufe 7. Christian Müller (7b) und Felix Brinkmeier (7c) belegen die Plätze zwei und drei. In der Klassenstufe 8 siegt Jannick Groh (8d). Die Plätze zwei und drei belegen die beiden Schüler aus der 8b, Daniel Friant und Florian Schilling. Gleich drei Jungen aus der 9a erzielten den Stufensieg - Davio Frank, Florian Eltze und Moritz Stein. In der Jahrgansstufe 10 belegen punktgleich Jannik Schmidt und Christopher Heintz (beide 10c) den ersten und Solvej Spies (10d) und Klaudia Konkel (10b) den zweiten Platz.

Mit Erreichen dieses Ergebnis hatten sich die oben genannten Schülerinnen und Schüler automatisch für den Schulentscheid qualifiziert.

Florian Eltze (9a) hat dabei den Sieg auf Schulebene erlangt! Noch zwei weitere Hürden müssen überwunden werden. Florian konnte sich gegen seine geographisch interessierten Mitschülerinnen und Mitschüler durchsetzen und qualifizierte sich somit für den Landesentscheid Ende März. Damit nähert sich die Chance, der beste Geographieschüler Deutschlands zu werden. Durch den Landessieg würde Florian sich einen Platz im großen Finale von Diercke WISSEN am 08. Juni 2018 in Braunschweig sichern, in dem die besten Geographieschüler/innen Deutschlands gegeneinander antreten.

Die gesamte Fachschaft Erdkunde drückt die Daumen und wünscht viel Erfolg!

Erdkundewettbewerb 1/18 Erdkundewettbewerb 1/18 Erdkundewettbewerb 1/18