Wasserzeichen
Meldung So., 18:30 Uhr: Aktualisierung Vertretungsplan, u.a. 9c kann (!) später kommen. In 5a wird E1 vorgezogen.
Meldung So., 18:30 Uhr: Aktualisierung Vertretungsplan, u.a. 9c kann (!) später kommen. In 5a wird E1 vorgezogen.

16.08.2016: Workshop "Rettet die Wahlen" am Leibniz

Workshop "Rettet die Wahlen" 8/17 Bericht: Zoë Generoso, Lidia Strauch, Fotos: Frau Jacoby, Herr Lutz

Am Mittwoch, den 16. August, nahmen die beiden Sozialkunde-Leistungskurse der Jahrgangsstufe 12 am Workshop „Rettet die Wahlen" teil. Moderiert wurde der Workshop von Jan und Nils, die Pirmasens im Namen der Friedrich-Ebert-Stiftung besuchten, um uns verschiedene Aspekte rund um das Thema Wahlen näherzubringen.
Die behandelten Themenfelder schlossen unter anderem Wahlgrundsätze, Parteien und deren Positionierung zu bestimmten politischen Fragen sowie die Bundespolitik mit ein. Des Weiteren wurde der Ablauf von Wahlgängen erklärt und bei einer späteren „Test-Wahl" musste das Erlernte angewendet werden. Der Workshop forderte die Teilnehmer auch zur aktiven Mitarbeit auf, beispielsweise in Form einer Gruppenarbeit, in der wir uns zu verschiedenen Thesen positionieren sollten, oder einer Einzelarbeit, in der wir uns für die Bildungspolitik einer Partei entscheiden sollten, ohne zu wissen, von welcher Partei welches Programm stammt.
Wir möchten der Friedrich-Ebert-Stiftung herzlich für den gelungenen Workshop und Jan und Nils für die freundliche Moderation danken.

Erstwähler aufgepasst! Die Ergebnisse des Workshops und ein "Spickzettel" zur Vorbereitung auf die Bundestagswahl sind auf Stellwänden im Foyer für euch ausgestellt! 

Workshop "Rettet die Wahlen" 8/17 Workshop "Rettet die Wahlen" 8/17 Workshop "Rettet die Wahlen" 8/17 Workshop "Rettet die Wahlen" 8/17 Workshop "Rettet die Wahlen" 8/17 Workshop "Rettet die Wahlen" 8/17 Workshop "Rettet die Wahlen" 8/17 Workshop "Rettet die Wahlen" 8/17 Workshop "Rettet die Wahlen" 8/17 Workshop "Rettet die Wahlen" 8/17 Workshop "Rettet die Wahlen" 8/17