Wasserzeichen
Meldung Mi., 17 Uhr: Aktualisierung Vertretungsplan.
MeldungMi., 17 Uhr: Aktualisierung Vertretungsplan.

19.01.17: 9B besucht Amtsgericht Pirmasens

Amtsgericht 01/2017 Bericht: Nina Emanuel und Klaudia Konkel, Fotos: Herr Gölter

Am Donnerstag, dem 19.01.2017, besuchten wir, die 9b, gemeinsam mit Herrn Gölter das Amtsgericht in Pirmasens. Nach einem freundlichen Empfang erhielten wir einen kleinen Einblick in die Tätigkeiten des Gerichts und bekamen anschließend auch eine kleine Broschüre mit auf den Weg.

Daraufhin durften wir zwei Gerichtsverhandlungen beiwohnen, die von der Richterin Kathrin Schmitt, einem Finanzfachwirt und einem Staatsanwalt geführt wurden. Bei der ersten Verhandlung handelte es um einen jungen Mann, der, schon mehrfach vorbestraft, nun wegen vorsätzlichem Fahren ohne Fahrerlaubnis vor Gericht stand. Anlässlich einer Einräumung der Vorwürfe war ein ausführlicheres Verfahren nicht von Nöten, sodass der junge Mann mit einer Geldstrafe und einer Fahrsperre nach einem 45-minütigen Prozess entlassen wurde. Beim zweiten, bei welchem nun auch ein Verteidiger anwesend war, handelte es sich um Körperverletzung, an welchem nun auch fünf Zeugen die Geschehnisse widergeben sollten, weshalb dieser schon mehr Zeit beanspruchte. Wir merkten schnell, dass es nicht immer ein Leichtes ist, bei solch vielen unterschiedlichen Aussagen ein gerechtes Urteil zu fällen.

Zwischendurch wurden auch einige unserer Fragen, wie man nun zum Richter wird, welche Folgen es haben würde, wäre ein Vorwurf abgestritten worden oder warum ein so langer Zeitraum vergeht, bis es zur Verhandlung kommt und einige mehr, freundlich beantwortet. Wir erhielten viele Informationen und einen interessanten Einblick in den Verlauf einer Gerichtverhandlung, weshalb wir uns recht herzlich bei Herrn Gölter und natürlich auch bei dem Amtsgericht Pirmasens dafür bedanken.

Im Übrigen wurden alle vorliegenden Bilder außerhalb der Gerichtsverhandlung erstellt.

Amtsgericht 01/2017 Amtsgericht 01/2017