Wasserzeichen
Meldung Mi., 17 Uhr: Aktualisierung Vertretungsplan.
MeldungMi., 17 Uhr: Aktualisierung Vertretungsplan.

21.12.16: Sieger im Landeswettbewerb Mathematik ausgezeichnet

Sieger im Landeswettbewerb Mathematik 12/16Bericht und Foto: Herr Müller

In der ersten Runde des Landeswettbewerbs Mathematik versuchen sich jährlich die besten der Klassenstufen 7 und 8 an besonders kniffligen Matheaufgaben. Die zweistündige Klausur ist keinesfalls leicht und Kreativität und der richtige Einfall zur richtigen Zeit gehören zum Finden der Lösungen sicherlich auch dazu.

Besonders erfolgreiche Schülerinnen und Schülern qualifizieren sich durch eine zu erreichende Mindestpunktzahl und eine damit verbundene Platzierung auf dem Siegertreppchen inklusive Urkunde für die zweite Runde, die im kommenden Schuljahr durchgeführt werden wird.

Am Leibniz-Gymnasium belegten Laura Küchler, Vivien Skorski, Florian Eltze, Moritz Stein, Tim Neumahr (alle 8a) und André Adamczyk (8b) jeweils einen 2. Preis. Besonders hervorzuheben sind die Leistungen von Tom Kiske (7a), der schon als Siebtklässler einen 2. Preis errang. Mit fast voller Punktzahl erzielte Davio Frank (8a) einen 1. Preis.

Der Fachbereich Mathematik gratuliert allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern und wünscht den Preisträgern viel Erfolg in der zweiten Runde des Wettbewerbs.

Im Bild: vlnr. Schuleiter D. Kallenbach, André Adamczyk, Wettbewerbsleiter M. Müller, Davio Frank, Moritz Stein, Tom Kiske, Laura Küchler, Vivien Skorski, Tim Neumahr, Florian Eltze.