Wasserzeichen

Archiv 2013/14

24.07.14: Englisches Theater, LK MSS 12

Englisches Theater MSS 12  - 7/2014Bericht: Frau Knörzer

Die Aufführung von Alan Ayckbourns "Table Manners" in englischer Sprache bildete am vorletzten Schultag vor den Sommerferien den Abschluss der diesjährigen Theatersaison am Leibniz.

Im Rahmen ihrer Facharbeit haben sich Lara Büffel, Dorentina Citaku, Tobias Müller und Pauline Vogel aus der MSS 12 erfolgreich mit dem Dramatiker Alan Ayckbourn und einigen seiner Theaterstücke beschäftigt. Bei so kreativen Köpfen wäre es schade gewesen, es bei einer rein theoretischen Annäherung zu belassen und die SchülerInnen haben sich – mit tatkräftiger Unterstützung von Jan-Lucca Hennes und Sarah Letzelter - dem Stoff auch praktisch genähert. [Mehr...]

24.07.14: Begrüßungsfest für die neuen Sextaner

Begrüßungsfest 7/2014Mit hochsommerlichen Temperaturen empfing das Leibniz die zukünftigen Fünftklässer und ihre Eltern beim alljährlichen Begrüßungsfest. In der Vorstellungsrunde lernten die Eltern und Schüler(innen) die Klassenleiterteams für das kommende Schuljahr kennen. Helfer aus der Schülerschaft veranstalteten eine Ralley durch das Schulhaus, bei dem die neuen Sextaner sich in der Schule umsehen konnten. Die Eltern genossen dabei den Schatten unter den Bäumen im Schulhof. [Impressionen]

Allen Helfern - vor allem auch dem "Grillteam" - vielen Dank!

Den neuen Sextanern einen guten Start in unserer Schule!

24.07.14: Erfolg beim Landeswettbewerb Chemie

Preisträger Landeswettbewerb Chemie 2014Bericht und Fotos: Frau Klimmer-Fitting

Im Schuljahr 2013/2014 nahmen Schülerinnen und Schüler des Leibniz-Gymnasiums zum wiederholten Mal erfolgreich am landesweiten Wettbewerb „Leben mit Chemie" teil. Zahlreiche Arbeiten waren inhaltlich und in der Darstellung hervorragend gelungen, so dass insgesamt 10 Ehrenurkunden und 11 Siegerurkunden ausgeteilt wurden. [Mehr...]

 24.07.14: Bundeswettbewerb: Nicolas Faroß Bester im Land

Bericht: Frau GeßnerNicolas Faroß mit Erfolg beim Bundeswettbewerb Mathematik

Das ist die Krönung der letzten Jahre: Nicolas Faroß erbrachte eine außergewöhnliche Leistung - mit seinem 2. Platz war er in der ersten Runde des Bundeswettbewerbs der Beste seiner 10. Klassenstufe im ganzen Land. [Mehr...]

23.07.14: Trinkwasserspender für Schüler am Leibniz-Gymnasium

Wasserspender  7/2014Wasserspender  7/2014Bericht: Frau Klimmer-Fitting

Am Gesundheitstag des Leibniz-Gymnasiums wurde auch ein neuer Trinkwasserspender in Betrieb genommen. Die Schülerinnen und Schüler können wahlweise gekühltes stilles Wasser oder kohlen-säurehaltiges Wasser in geeignete Vorratsflaschen füllen. Unterstützt und finanziert wurde der Trink-wasserspender mit Hilfe des Schulelternbeirates, der Schülervertretung, der VR-Bank Pirmasens und der Sparkasse Südwestpfalz. Herzlichen Dank hierfür an alle Beteiligten.

23.07.14: Gesundheitstag - Gesund leben lernen!

Gesundheitstag 7/2014Gesundheitstag 7/2014Der Gesundheitstag ist inzwischen schon zur guten Tradition am Leibniz geworden und fand schon zum sechsten Mal statt.

Die Schüler(innen) konnten wieder unter einem sehr vielfältigen Angebot (siehe Projektliste 2014) auswählen. Von A wie Autogenem Training bis hin zu Z wie Zumba waren die Schüler(innen) in vielen Aktionen gefordert. Möglich ist dies nur durch das besondere Engagement externer Partner, Eltern, aktiver und ehemaliger Kolleg(inn)en.

Vielen Dank allen Beteiligten für die erfolgreiche Fortführung unseres Schwerpunkts der Gesundheitsförderung!

[Impressionen]

21.07.14: Abschied vom Leibniz

Abschied Frau Bohlinger-Keishold, Herr Nothof  7/2014Bericht: Herr Kallenbach

In der letzten Dienstbesprechung vor den Sommerferien verabschiedete das Kollegium des Leibniz-Gymnasium Frau Marlene Bohlinger-Keishold und Herrn Peter Nothof in den Ruhestand. Beide unterrichteten fast 4 Jahrzehnten am Leibniz-Gymnasium und sind eigentlich gar nicht wegzudenken.

Wir danken beiden ganz herzlich für ihre engagierte Arbeit an der Schule und wünschen ihnen alles Gute für die Zukunft.

18./19.07.14: Theater "Alice im Wunderland"

Alice im Wunderland 7/2014Alice im Wunderland 7/2014Bericht: Herr Gutmann

Nach den Feierlichkeiten zum 125jährigen Bestehen unserer Schule haben wir im Oktober begonnen, mit dem Thalia Ensemble "Kinder- und Jugendtheater" Roland Schimmelpfennigs "Alice im Wunderland" einzustudieren. Ein gutes halbes Jahr lang trafen wir uns jeden Dienstagnachmittag in Raum 101 zu Theaterübungen und Proben zur eigentlichen Inszenierung.

Was daraus geworden ist ... [Mehr...]

19.07.14: Schulfest

Schulfest 7/2014Schulfest 7/2014Das Leibniz feierte das traditionelle Schulfest - dieses Jahr wieder bei bestem Wetter im Freien. Bei hochsommerlichen Temperaturen waren vor allem die Getränke-Angebote gefragt und Schattenplätze heiß begehrt. [Mehr...]

18.07.14: Grundkurs 12m1 im Prüf- und Forschungsinstitut

Kurs 12m1 beim PfiBericht: Lorena Ziegler / Frau Geßner

Am 18.07.2014 besuchte der Grundkurs 12m1 mit Frau Geßner das Prüf- und Forschungsinstitut Pirmasens (PFI).
Herr Knauer, Leiter der chemischen Abteilung, bereitete uns einen herzlichen Empfang. Von ihm erfuhren wir, dass das PFI 1956 als Forschungsinstitut für die Schuhindustrie gegründet wurde und sich in den letzten Jahrzehnten darüber hinaus weitere Anwendungsgebiete fanden, wie z.B. die Zertifizierung von Produkten und Schadstoffprüfungen. Letztere durften wir bei einem Rundgang hautnah kennenlernen. [Mehr...]

17.07.14: LK Sozialkunde MSS 12 in Mainz

Bericht: Florian Friedrich und Yannick Köhler

LK Sozialkunde 12 in Mainz 7/2014 „Politiker, die sind doch ein faules Volk!", so lautet die in der Bevölkerung häufig vertretene Meinung zu den Abgeordneten von Bund und Ländern. Der Leistungskurs Sozialkunde der 12. Jahrgangsstufe wurde vergangenen Donnerstag jedoch eines Besseren belehrt. Gemeinsam mit Schülern der Kirchbergschule und Mitgliedern des THW wurde er vom Landtagsabgeordneten unseres Wahlkreises Thomas Weiner zu einer Sitzung des Ausschusses für Europa und Eine Welt nach Mainz eingeladen. [Mehr...]

15.07.14: Namenstag des Leibniz-Gymnasiums

Namenstag des Leibniz Bericht: Herr Rößler

Am 15. Juli jährt sich zum 50. Mal der Tag, an dem unsere Schule auf eigenen Wunsch von der Landesregierung die offizielle Bezeichnung "Staatliches Leibniz-Gymnasium Pirmasens (neusprachlich und mathematisch-naturwissenschaftlich)" erhielt.
Dieses kleine Jubiläum soll Anlass sein, die Namensentwicklung unserer Schule über ihre 125 Jahre zu betrachten. [Mehr...]

15.07.14: Besuch der 5a auf dem Bauernhof

5a auf dem Bauernhof 7/2014Bericht, Fotos: Frau Vehling

Wenn man schon im Erdkunde-Unterricht das Leben auf einem Bauernhof durchnimmt, dann sollte man auch einen Ausflug zu einem solchen unternehmen. Auf Wunsch einiger Schüler wurde dazu der Bauernhof von Familie Gölter in Winzeln besucht. [Mehr...]

15.07.14: Freier Eintritt für die Sieger des MoG-Junior Wettbewerbs

6c im Dynamikum (Preis für MoG)Bericht: Frau Geßner

Am 15.07.2014 stand für die Klasse 6c der Besuch des Dynamikums auf dem Stundenplan. Damit löste die Klasse die Freitickets ein, die das Mitmachmuseum dankenswerterweise für den 1. Preis beim Wettbewerb „Mathematik ohne Grenzen-Junior" spendete. [Mehr...]

11.07.14: Ausstellung der 7. Klasse in der Unicorn Art Lounge

Rizzi-Ausstellung der 7. Klassen 7/2014Rizzi-Ausstellung der 7. Klassen 7/2014Bericht: Frau Weilbach-Pieters

Schülerinnen und Schüler der 7. Klasse des Leibniz-Gymnasiums besuchten im März 2014 die Galerieräume der Unicorn Art Lounge in Pirmasens und entdeckten die tollen 3D- Collagen von dem US-Künstler James Rizzi. Der in 2011 verstorbene James Rizzi thematisiert in seinen Werken insbesondere New York und dessen Einwohner. Seine Liebe zu New York in Kombination mit seiner naiven, bunten Kunsttechnik bescherte ihm auch den Titel des "Urban Primitive Artist" ("Urbaner primitiver Künstler").
Die Lehrerinnen Frau Schilling und Frau Weilbach-Pieters arbeiteten in diesem Zusammenhang auch die Stilrichtung Pop Art kunstgeschichtlich auf. Dadurch sollten die Schülerinnen und Schülern inspiriert werden, selbst solche 3D-Collagen zu entwerfen. [Mehr...]

11.07.14: Mathematikwettbewerb RLP - Lukas Weis mit voller Punktzahl

Mathematik RLP: Lukas Weis mit voller Punktzahl in zweiter RundeBericht: Frau Geßner

Auch im Mathematik-Landeswettbewerb 2014 konnte sich ein Schüler des LGP ganz vorn platzieren: Lukas Weis aus der Klasse 9b zählt zu den Besten der 2. Runde und erreichte die maximale Punktzahl. Von 4300 Schülern, die sich an der ersten Runde beteiligten, qualifizierten sich lediglich 279 für die zweite Runde. Davon meisterten nur 106 auch diese Hürde – unter ihnen Lukas Weis.

Mit diesem tollen Ergebnis schaffte er die Qualifikation für die Teilnahme an der Schlussrunde in Mainz, wo man zugleich das 25-jährige Bestehen des Wettbewerbs feierte. Von diesem Tag schwärmt Lukas Weis noch immer - wenngleich die Prüfung selbst nicht so ganz nach seiner Vorstellung verlief.
Viele hochrangige Persönlichkeiten, das SWR-Fernsehen und die regionale Presse waren vor Ort. Die Organisatoren zeigten sich sehr großzügig mit Fingerfood und Getränken. Zusätzlich bekam er bei der Siegerehrung noch obendrein einen Gutschein im Wert von 40 Euro für das erfolgreiche Abschneiden in der zweiten Runde. Und Lukas war am selben Abend sogar in einem Fernsehbericht zu sehen. Ein Erlebnis, das er immer in Erinnerung behalten wird.

09.07.14: Informationsveranstaltungen mit Dr. Gerhard Salzmann

Dr. Salzmann mit dem Team der Biologie-LehrerinnenEnde Juni / Anfang Juli besuchte Herr Dr. Salzmann alle 8. Klassen im Zuge des gesundheitlichen Aufklärungsunterrichts.

Vielen Dank für dieses wichtige Engagement an unserer Schule! [Berichte der Klassen]

 

07.-11.07.14: Klassen- und Kursfahrten

Berlinfahrt 10b und 10c 7/2014Jahrgang 12 in der Bretagne 7/2014Hier finden Sie Berichte zu den verschiedenen Klassen- und Kursfahrten der 10. und 12. Jahrgangsstufen:

04.07.14: Instrumentenvorstellung für die 5. Jahrgangsstufe

Instrumentenvorstellung 7/2014Instrumentenvorstellung 7/2014Bericht: Frau Vehling, Fotos: Herr Mohr 

Mancher Passant mag sich gefragt haben, welche merkwürdigen Töne am Freitagmorgen aus den geöffneten Fenstern erklangen: Hörte man da etwa die Aufführung eines experimentellen Musikstückes?
Nein, denn diese viefältigen Klänge hatten einen ganz anderen Ursprung: Im Rahmen unseres musikalischen Profils gab es am 4.7. eine Schnupperstunde für Blasinstrumente. [Mehr...]

03.07.14: Leibniz-Schüler bei DELF-Prüfungen erfolgreich

DELF-DiplomeBericht: Herr Günther-Spohr

Ein ganzes Jahr lang haben sie sich intensiv in der DELF-AG (Leitung: Frau Rapp, Herr Günther-Spohr) auf das französische DELF-Sprachdiplom vorbereitet, im Mai und Juni haben sie sich dann der anspruchsvollen Prüfung unterzogen, kurz vor Ende des Schuljahres können sie aufatmen: 11 Schülerinnen und Schüler des Leibniz-Gymnasiums haben die vom Institut français in Mainz organisierte Prüfung bestanden und können sich über ihr Diplom freuen. [Mehr...]

27.6.14: Erfolgreiche Premiere des "Jedermann"

Jedemann-Plakat 6/2014Jedermann-Premiere vom 27.6.14Das Ensemble "Großes Schauspiel" der neu gegründeten Theatergruppe am Leibniz konnte mit der Premiere des Jedermann von Hugo von Hofmannsthal einen sehr erfolgreichen "Einstand" feiern. Eine weitere Aufführung fand am 3.7.im Musiksaal statt. [Fotos und Bericht des Premierenabends]

 

 

 26.06.14: SV organisiert neue Tischtennisplatte

SV montiert Tischtennisplatte 6/2014Bericht: Schülervertretung (SV)

Am Donnerstag, den 26. Juni 2014, kam die lang ersehnte Tischtennisplatte ans Leibniz-Gymnasium.
Dort wurde sie sogleich fachmännisch vom Hausmeister und der SV montiert. Die neben der Kletterwand aufgestellte Platte steht ab sofort für alle Schüler zur Verfügung.
Tischtennisschläger und -bälle können während der Pausen am SV-Raum ausgeliehen werden.

SV montiert Tischtennisplatte 6/2014 SV montiert Tischtennisplatte 6/2014 SV montiert Tischtennisplatte 6/2014

13./14.06.14: Musical "Goethe in Pirmasens"

Musical-Plakat 6/14Musical 6/2014Den Auftakt zu einem großen "Theatersommer" am Leibniz machte am 13. und 14. Juni die Musical-AG mit dem Musical "Goethe in Pirmasens". Mit mehr als einem Augenzwinkern wurde die Stadtgeschichte unterhaltsam dargestellt. Ob wirklich alles so passiert ist? Es könnte schon sein...

Musiklehrerin Beate Vehling hatte rund um die Landgräfin Karoline ein unterhaltsames Theaterstück mit eingängigen Liedern verfasst, das von Schülerinnen und Schülern der sechsten Jahrgangsstufe unter Leitung von Eva Schmitt, Christina Wimber und Cynthia Haußmann engagiert dargestellt wurde. [Mehr...]

05.14: Besuch der 6a bei Taubenzüchter Herr Guth

6a zu Besuch beim TaubenzüchterBericht: Marvin Davidson und Dennis Kinas, Klasse 6a

Herr Harald Guth ist von Hobby Taubenzüchter. Schon seit mehreren Generationen beschäftigt sich Fam.Guth mit Tauben.
Herr Guth hat uns Folgendes erzählt:

Taubenzüchter halten immer mehr Tauben als eine. Herr Harald Guth besitzt ca.60 Brieftauben. [Mehr...]

21.05.14: Gold und Bronze bei „Mathematik ohne Grenzen-Junior“

Mathematik ohne Grenzen Junior  5/2014Bericht: Frau Geßner

Mit dem ersten Platz der Klasse 6c von Frau Geßner und einem dritten Rang für die Klasse 6a von Herrn Müller präsentierte sich das LGP beim Wettbewerb „Mathematik ohne Grenzen-Junior" in Top-Form. 1138 Schüler aus 46 Klassen von 7 Schulen aus der Süd- und Südwestpfalz hatten dieses Jahr am Wettbewerb teilgenommen. [Mehr...]

15.05.14: „Drogen – ohne mich!"-Programm mit neuer Besetzung

... das Leibniz zu Gast im Städtischen Krankenhaus Pirmasens

"Drogen ohne mich!" 5/14Bericht, Foto: Dr. Flegel

„Eine Party ohne Alkohol, das wird nix!" „Also, ich brauch' das nicht, um mich gut zu fühlen!" „Ich zock', wann's sin muss bis drei Uhr!" „In Maßen find' ich Alkohol gar nicht so schlimm!" – Das ist nur ein kleiner Ausschnitt des bunten Meinungsbildes, das die Schülerinnen und Schüler der Klassenstufe 9 des LGP bei ihrer Diskussionsrunde mit Herrn Kunz und Herrn Carter von der Jugend- und Drogenberatungsstelle Pirmasens äußerten. In einer „Expertenrunde" von Jugendlichen für Jugendliche tauschten sich die Schülerinnen und Schüler über ihre eigenen Erfahrungen und Standpunkte zu den Themen „Freizeit", „Konsum", „Freunde", „Alkohol", „Zocken", „Sucht" und „Vertrauenspersonen" aus. [Mehr...]

06.05.14: Erster Platz bei "Mathematik ohne Grenzen"

MoG-Gewinner 5/14Bericht: Selina Borbe und Vanessa Bauer, Bilder: Frau Laux

Am 11. März nahmen die Klassenstufen 10 und 11 aller Gymnasien der Süd-Südwestpfalz und des französischen Elsass sowie die Internationale Schule in Brüssel am Mathematikwettbewerb "Mathematik ohne Grenzen" teil. Der Mathematik Leistungskurs von Frau Laux sowie der Mathematik Grundkurs von Herr Jessl wurden anschließend zur Preisverleihung am 6. Mai nach Wörth eingeladen. [Mehr...]

30.04.14: Französischgruppen 6b und 6e im Kletterpark

6be im KletterparkBerichte von Ipek Karakus und Selina Ehrhardt

Am Mittwoch, den 30.4.2014 sind wir Französischklassen 6b und 6e zusammen mit unseren Lehrerinnen Frau Bech und Frau Wimber um 11:20 Uhr mit dem Bus ca. 40 Minuten nach Bitche gefahren. Dort sind wir um ca. 12:30 Uhr angekommen. Als erstes waren wir am Hasselfurther See, danach im Tépacap Kletterpark. Kurz bevor wir mit der Einweisung (die übrigens wie auch alles andere auf Französisch war!) angefangen haben, hat es leicht genieselt, aber sonst war das Wetter gut. [Mehr...]

31.03.14: Nicolas Faroß beim Mathe-Camp in Kaiserslautern

Nicolas Faroß beim MatheCamp der Uni KL 3/2014Bericht: Frau Geßner, Foto: Fraunhofer ITWM/ Alexander Basler

Ein dreitägiges Mathe-Camp am Fraunhofer Institut für Techno- und Wirtschaftsmathematik und Grundlagenforschung (ITWM) in Kaiserslautern war die Belohnung für die Allerbesten des Landeswettbewerbs Mathematik.

Der erst 16-jährige Schüler Nicolas Faroß aus der 10. Klasse des Leibniz-Gymnasiums zählt zu den Cracks, die sich für die hochkarätige Veranstaltung qualifiziert hatten. Mit herausragenden Leistungen absolvierte er die 3 Runden des Wettbewerbs, bei dem etwa 18000 Mädchen und Jungen aus ganz Rheinland-Pfalz an den Start gegangen waren. [Mehr...]

28.03.14: Abiturfeier

Abitur-Preisträger 2014Mit der Abiturfeier konnte wieder ein Jahrgang seine schulische Laufbahn am Leibniz abchließen. Wir freuen uns, dass alle zur Abiturprüfung zugelassenen Abiturient(inn)en das Abitur am Leibniz bestanden haben. Zum ersten Mal kam die veränderte Prüfungsordnung in Rheinland-Pfalz zum Einsatz, die u.a. auch für manche Prüflinge ein zusätzliches fünftes Prüfungsfach mit sich brachte.

Den Absolventen wünschen wir alles Gute auf ihrem weiteren Lebensweg und gratulieren allen, insbesondere den Preisträger(inne)n zum bestandenen Abitur.

[Impressionen der Feier]

18.03.14: Musikabend

Plakat des Musikabends 3/2014

Musikabend - 3/2014Das Leibniz hatte wieder zum traditionellen Musikabend in die Festhalle eingeladen. Das Programm wurde von verschiedenen vokalen und instrumentalen Arbeitsgemeinschaften der Schule getragen, die sich zum Teil auch neu formiert zum ersten Mal präsentierten. Im Gegensatz zu dem eher klassisch orientierten Kammermusikabend bot das Programm des Schulkonzerts unter anderem Bearbeitungen verschiedener Pop-Klassiker, aktueller Hits und auch Musicalmelodien. [Mehr...]

12.03.14: Besuch des Rheinpfalz-Mitarbeiters Peter Rojan

Besuch des Rheinpfalz-Mitarbeiters Peter RojanBericht: Paulina Freyer (9a),  Organisation: Frau Buch

Einen Monat lang haben sich die 8b und die 9a mit dem Thema Zeitung beschäftigt. Täglich wurde die Rheinpfalz an die Schülerinnen und Schüler verteilt und sie haben Aufgaben dazu bearbeitet. Zum Abschluss des Projektes besuchte Peter Rojan, ein Redakteur der Rheinpfalz, die Klassen, um einen Einblick hinter die Kulissen zu geben. [Mehr...]

11.03.14: Suchtprävention mit dem Hein-Knack-Theater

Theater zur Suchtprävention 3/2014Bericht und Fotos: Dr. Flegel

Im Rahmen seines Präventionsprojekts der Klassenstufe 8 konnte das LGP in Zusammenarbeit mit der Städtischen Jugend- und Drogenberatung am 11. März das Ein-Mann-Animations-Theater „Hein Knack" begrüßen. Anlässlich des obligatorischen Schüler- und Elternabends trat der Schauspieler Heinz Diedenhofen im großen Musiksaal mit seinem außergewöhnlichen Ein-Mann-Theaterstück „Der Blaumann" auf – einer humoristischen und zugleich nachdenklich-ernsthaften Auseinandersetzung mit dem Thema Freizeitgestaltung Jugendlicher, Alkoholkonsum und –missbrauch. [Mehr...]

05.03.14: Verabschiedung Frau Ziegler

Verabschiedung Frau Ziegler 3/2014Bericht: Herr Kallenbach

Am Mittwochnachmittag hat das Leibniz-Gymnasium seine langjährige Schulsekretärin, Frau Elke Ziegler, verabschiedet. Zahlreiche Gästen, darunter viele ehemalige Lehrer(innen) und Wegbegleiter(innen) folgten der Einladung und brachten die besten Wünsche für den nun beginnenden Ruhestand mit. [Mehr...]

26.-28.02.14: Probenfreizeit mit Orchester und Band in Bad Bergzabern

Orchesterfreizeit 2/2014Bericht: Frau Vehling

Nach mehrjähriger Pause gab es in diesem Schuljahr wieder einmal die Möglichkeit, mit dem Schulorchester zweieinhalb Probentage in einer Jugendherberge zu verbringen. Auch die neue Schulband schloss sich an und so fuhren am Mittwoch vor Fasching 21 Musizierwillige mit den Lehrern Frau Knörzer, Herr Lutz und Frau Vehling nach Bad Bergzabern. [Mehr...]

26.02.14: Nicolas Faroß mit 1. Preis bei Informatik-Bundeswettbewerb

Nicolas Faroß mit 1. Preis bei BW Informatik 2/2014Bericht: Herr Jessl

Nicolas Faroß (10b) hat einen 1. Preis in der ersten Runde des Bundeswettbewerbs Informatik 2013 / 2014 erreicht und ist damit zur Teilnahme an der zweiten Runde berechtigt. In dem anspruchsvollen Wettbewerb werden von den Teilnehmern zu Hause Aufgaben gelöst, die ein hohes Maß an mathematischem und informatischem Denken erfordern. Um sich für die zweite Runde zu qualifizieren, sind von fünf Aufgaben drei angemessen zu lösen. Nicolas hat alle fünf Aufgaben vollständig gelöst!

Die ganze Schulgemeinschaft gratuliert ihm zu dieser hervorragenden Leistung und wünscht ihm viel Erfolg bei der zweiten Runde.

22.02.14: David Ranzinger mit Erfolg bei "Jugend forscht"

David Ranzinger bei "Jugend forscht" 2/2014Bericht: Frau Laux

David Ranzinger (MSS 13) stellte sich der Herausforderung des Regionalwettbewerbs „Jugend forscht" und meldete sich an mit einer Arbeit zum Thema: „Biosynthese von Methangas im Gemisch Biogas". Dafür erhielt er am 22.2.14 den Sonderpreis für erneuerbare Energien und den Preis für den schönsten Stand. Herzlichen Glückwunsch!   [Mehr...]

17.02.14: Förderverein bestätigt Vorstand

Jahreshauptversammlung des Fördervereins 2/2014, Foto: Fuhser Foto: Herr Fuhser von der PZ

In der Jahreshauptversammlung des Fördervereins wurde der Vorstand in seiner Arbeit bestätigt. Die Vorsitzende Frau Wieland konnte wieder auf ein erfolgreiches Jahr zurückblicken, in der der Verein die Schule in vielfältiger Weise unterstützte (z.B. bei den Jubiläumsfeierlichkeiten, den Streitschlichtern, den Fahrten und in der Bibliothek). Auch für dieses Jahr kann durch den Verein wieder einiges ermöglicht werden, was sonst aus eigenen Mitteln nur schwer erreicht werden kann. So darf u.a. die Bibliothek ihren Bestand deutlich weiter ausbauen.

Allen Mitgliedern des Vereins vielen Dank für ihr Engagement zugunsten unserer Schulgemeinschaft!

11.02.14: Präsentationsabend der 7. Klassen

Präsentationsabend der 7. Klassen 2/14zum Thema „Pfalz-weit. Saarpfalz, Rheinpfalz, Kurpfalz."

Bericht: Herr Faul

Am Dienstagabend präsentierten die Schüler der Jahrgangsstufe 7 einem großen Eltern-Publikum ihre Vortragskunst. Unter dem Oberthema „Pfalz-weit. Saarpfalz, Rheinpfalz, Kurpfalz" belegten die Schüler ihre Methoden- und Kommunikationskompetenz: kurzweilige Präsentationen, freies Reden, selbstgebastelte Zahlenmodelle, Video-Stadtführungen und kurze Spielszenen wurden aufgeboten. Neben der visuellen Inszenierung übten sich die 13-Jährigen auch in den Anforderungen einer professionellen Moderation: formelle Begrüßung des Publikums, gegliederte Vorstellung eines Themas, thematisches Überleiten sowie Abmoderation. [Mehr...]

07.-09.02.14: 11. und 8. Klassen in Paris

Paris 2/2014Paris 2/2014Kurse aus der 11. und 8. Klassenstufe verbrachten ein Wochenende in Paris "on the traces of Ernest Hemingway". Ausführliche und interessante Berichte der Schüler in Französisch und Englisch können Sie [hier...] nachlesen.

 

06.02.14: Erfolge beim Landeswettbewerb Mathematik

Preisträger des LGP beim Landeswettbewerb Mathematik Rheinland-Pfalz 1/2014Bericht: Frau Geßner, Foto: Herr Mohr

Mathematik erfreut sich am Leibniz großer Beliebtheit – wie die Ergebnisse des Landeswettbewerbs Mathematik zeigen: 23 Schüler der Klassenstufen 7 und 8 nahmen am Landeswettbewerbs Mathematik teil; gleich 10 Teilnehmer konnten sich unter den Besten platzieren. Herausragend ist der erste Preis von Chantal Kunz, die 19 von 20 Punkten erreichte.  [Mehr...]

05.02.14: 10b besichtigt Hager-Group in Blieskastel

10b bei der Hager-Group in Blieskastel 2/2014Bericht und Fotos: Herr Günther-Spohr

Anlässlich des deutsch-französischen Entdeckungstages besuchten 27 Schülerinnen und Schüler der Klasse 10b zusammen mit ihrem Französisch- und Geschichtslehrer die Hager Group im saarländischen Blieskastel.

Nach etwa anderthalbstündiger Zug- und Busfahrt kamen wir um kurz vor 10.00 Uhr in der Zentrale der Firma Hager an, die sich in einem Industriegebiet am Rande Blieskastels befindet. Dort wurden wir sehr herzlich von Herrn Christian Weinard, Repräsentant für Technische Verkaufsförderung, willkommen geheißen. [Mehr...]

27.01.14: "SUSI" - Ein ehemaliger Leibniz-Schüler informiert über sein Projekt

Prof. Stein berichtet über Projekt "SUSI" 1/2014Organisation der Veranstaltung: Frau Gottert, Bericht: Frau Klimmer-Fitting

Am Montag, den 27.1.14, informierte Prof. Dr. Günter Stein, ehemaliger Schüler des Leibniz-Gymnasiums (Abiturjahrgang 1969), die Schülerinnen und Schüler der 8. Jahrgangstufe im Fach Chemie über sein Projekt „SUSI" ( Schulraum Untersuchung auf Schadstoff Immissionen). [Mehr...]

24.01.14: Architekturwettbewerb der Klassen 7a und 7b

Die Klassen 7a und 7b haben sich in ihrem Kunstunterricht intensiv mit dem Thema Architektur auseinandergesetzt. Entstanden ist daraus ein kleiner Wettbewerb, der in den letzten Tagen mit einer Ausstellung der Arbeiten in der Schule seinen Abschluss fand.

Architekturwettbewerb der Klassen 7a und 7b  1/2014Architekturwettbewerb der Klassen 7a und 7b  1/2014Bericht und Fotos: Frau Weilbach-Pieters

Kunstgeschichtlich fing unsere Reise in Gizeh bei Kairo an, ging dann zum Antiken Griechenland nach Athen, weiter nach Pisa in Italien und endete in Sydney, Australien. Die Schülerinnen und Schüler waren begeistert dabei und haben viele kreative Ideen eingebracht. [Mehr...]

23.01.2014: Cinéma français: Crêpes und Kino in den Physik-Sälen

Französischer Filmabend 1/2014Bericht und Fotos: Herr Günther-Spohr

Wer am Freitagmorgen mit geschulter Nase die Physik-Fachräume betrat, der konnte ihn einfach nicht überriechen: Noch immer lag ein wohliger Geruch von Crêpes in der Luft. Doch wie kam es dazu? Etwa ein naturwissenschaftliches Experiment? Mitnichten.

Am Vorabend hatte die Fachschaft Französisch aus Anlass des deutsch-französischen Tages zum französischen Kinoabend eingeladen. Und dieser Einladung folgten etwa fünfzig interessierte Schüler(innen), einige Eltern und Gäste. [Mehr...]

23.01.14: „Ein-Blick" in die Lunge – „ohne kippe!"-Veranstaltung

Ohne Kippe!Bericht und Fotos: Dr. Flegel

Am 23. Januar war es wieder soweit: 75 Schülerinnen und Schüler der Klassenstufe 8 nahmen am „ohne kippe!"-Programm des Krankenhauses Pirmasens teil. Alle drei angebotenen Veranstaltungssegmente fanden das rege Interesse der Jugendlichen: Nach der gastfreundlichen Begrüßung durch Frau Mann wurden die Schülerinnen und Schüler mittels einer anschaulichen und gut strukturierten Powerpointpräsentation in die medizinischen Aspekte des Rauchens eingeführt. Bei den erschreckend hohen Zahlen an jährlich neu erkrankten Krebspatienten bzw. Todesfällen (rund 140.000 jährlich), welche unmittelbar und mittelbar mit dem Rauchen in Verbindung stehen, waren die Zuhörerinnen und Zuhörer ebenso erstaunt wie bei der Menge an Erkrankungen und Organschädigungen, welche das Rauchen insgesamt verursachen kann. [Mehr...]

22.01.14: Kinobesuch im Geschichtsunterricht

Schulkinoveranstaltung Geschichte 1/2014Bericht des LK-Geschichte 11 unter Federführung von Mirjam Wölker und Stefanie Westenweller

Am Mittwoch, den 22.01.2014, besuchten die Klassen 10a, b und c sowie der Leistungskurs 11G die Schulkinoveranstaltung "Kindertransporte – in eine andere Welt" im Walhalla Kinozentrum.
[Mehr...]

20.12.13: Weihnachtsmusik in der Aula

Weihnachten 2013Weihnachten 2013Die Schulgemeinschaft wurde zum Start der Weihnachtsferien von einer Bläsergruppe (geleitet von Frau Knörzer) überrascht, die zur Pause in der Aula aufspielte. Schon vor Tagen hatte Frau Gottert wie jedes Jahr die Dekoration im Sekretariat weihnachtlich gestaltet. Dabei kamen auch die zuvor mit Schülern gebastelten Engel zum Einsatz.

19.12.13: 14 Leibniz-Schüler erhalten DELF-Diplom

DELF-Diplome 19.12.2013Bericht: Herr Günther-Spohr, Foto: Herr Mohr

Insgesamt 14 Schülerinnen und Schüler des Leibniz-Gymnasiums, so viele wie noch nie zuvor, konnten sich einen Tag vor Beginn der Weihnachtsferien über ein vorgezogenes Weihnachtsgeschenk freuen: Aus der Hand von Schulleiter Kallenbach erhielten sie nach erfolgreich bestandener Prüfung ihre DELF-Diplome.

Zehn Schüler(innen) legten das DELF auf der Niveaustufe A2 ab, während vier auf der noch anspruchsvolleren Stufe B1 erfolgreich waren. Die jeweils besten Leistungen erzielten hierbei Carolin Cölsch (Stufe A2) und Eric Bahne (Stufe B1). [Mehr...]

07.12.13: Physikkurs beim "Tag der Physik"

Tag der Physik an der Uni KL 12/2013Bericht / Fotos: Ben Wieland / Michael Müller

Auf besondere Art und Weise haben sich Schüler des Leistungskurses Physik der MSS 13 auf das schriftliche Abitur und mögliche Perspektiven danach vorbereitet, nämlich durch die Teilnahme am „Tag der Physik" der TU Kaiserslautern. [Mehr im Bericht von Ben Wieland].

5./12.12.13: "Fit ist cool"

6a und 6e bei "Fit ist cool" 12/20136a und 6e bei "Fit ist cool" 12/2013Bericht und Fotos: Frau Klimmer

Im Rahmen des Projekts „Gesundheitsförderung am LGP" besuchten die Klassen 6a und 6e am Donnerstag, den 5.12. und 12.12.2013 die „Fit ist cool"-Veranstaltung im Städtischen Krankenhaus Pirmasens. Frau Drönner, Frau Steffke und Frau Mayer informierten die Schülerinnen und Schüler umfassend über gesunde Ernährung und die Folgen einer falschen Ernährung. [Mehr...]

04.12.13: Vorlesewettbewerb der sechsten Klassen

Vorlesewettbewerb 12/2013Text : Thomas Lesch, Fotos : Karina Weinmann-Müller

Beste Vorleserin der sechsten Jahrgangsstufe ist Nina Emanuel aus der 6 b. Beim diesjährigen Vorlesewettbewerb am 04.12. überzeugte sie vor großer Kulisse (knapp 130 Schülerinnen und Schüler der 6. Jahrgangsstufe) im Musiksaal durch ihre sehr gute Lesetechnik und die beeindruckende Textgestaltung die Jury sowie die Zuhörer. [Mehr...]

02.12.13: Neues Team der Streitschlichter

Streitschlichter 12/2013In einer zweitägigen Veranstaltung im Tagungshaus Maria Rosenberg hat sich das neue Team zusammen mit ihren Betreuern (Frau Jacoby, Frau Rapp und Herr Dr. Flegel) mit den Grundprinzipien der Streitschlichtung befasst. [Mehr...]

25.11.13: Kammermusikabend

KammermusikabendKammermusikabend 11/2013

Der traditionelle Kammermusikabend bildete den Abschluss der Veranstaltungen, die das Jubiläumsjahr prägten. In seinem Grußwort zog Schulleiter Herr Kallenbach eine rundum positive Bilanz des Jubiläumsjahres und seiner Ausstrahlung in die Schulgemeinschaft. [Mehr...]

22.11.13: New York Poetries

New York Poetries 11/2013Bericht von Frau Schuh

Last Friday night (22.11.2013), the English major students of year 12 showed, under the direction of their English teachers Ms Knörzer and Ms Schmitt, a good deal of poetic talent and creativity. As part of a project on New York poetry, they’ve been having a close look at America’s largest city - at its history, its sights, but also its literature and art - in their English classes over the last few weeks. [read more...]

15.11.13: Leibniz-Schüler machen mit beim bundesweiten Vorlesetag

Vorlesetag 11/2013Vorlesetag 11/2013Bericht und Fotos von Frau Faul

Schülerinnen und Schüler des neu gegründeten Thalia - Theaterensembles des Leibniz-Gymnasiums beteiligten sich aktiv am 10. Bundesweiten Vorlesetag am Freitag, 15. November 2013. Auf Initiative der Schulbibliothek fand in Zusammenarbeit mit örtlichen Schulen in der Stadtbücherei eine Vorleseaktion statt. [Mehr...]

8.11.2013: Informationsveranstaltung für Schüler und Eltern der kommenden 5. Klassen

Infotag 11.08.13Infotag 11.08.13Im Februar 2014 finden an den weiterführenden Schulen die Anmeldungen für die neuen 5. Klassen statt. Um die Wahl der richtigen Schule zu erleichtern, hatte das Leibniz alle Schüler(innen) und Eltern der kommenden 5. Klassen zum Infotag eingeladen.

Viele unterschiedliche Vorführungen und Mitmachaktionen der einzelnen Fachschaften luden die hoffentlich kommenden Schüler(innen) des Leibniz zum Verweilen ein. Für das leibliche Wohl sorgte die sehr engagierte Schülervertretung mit Kaffee, Kuchen und Getränken. [Mehr...]

22.10.13: Uhr an der Fassade repariert

Reparatur der Uhr an der Fassade 10/2013Das Gerüst zur Neugestaltung der Fassade hatten Vandalen schon am ersten Wochenende "genutzt", um die Uhr zu demolieren. Die Zeiger wurden abgerissen und das Uhrwerk beschädigt. Jetzt erstrahlt die Uhr wieder in ihrem vollen Glanz. Zwei komplett neue Zeiger und weitere Teile mussten erstellt und die Welle des Uhrwerks mittels Hubsteiger getauscht werden.

 Reparatur der Uhr an der Fassade 10/2013 Reparatur der Uhr an der Fassade 10/2013 Reparatur der Uhr an der Fassade 10/2013

01.10.13: Leibniz-Gymnasium ehrt Mathe-Talent

Nicolas Faroß - Landeswettbewerb Mathematik 10/2013Bericht von Frau Geßner

Nicolas Faroß hat es geschafft. Der jetzige Zehntklässler absolvierte 2013 auch die dritte und letzte Runde des Landeswettbewerbs Mathematik in Kaiserslautern mit hervorragenden Resultaten. Im Rahmen einer kleinen Feierstunde erhielt er von der Schulgemeinschaft einen Buchpreis. [Mehr...]

28.9.13: Auszeichnung „MINT-freundliche Schule"

Urkunde MINT-freundliche Schule 9/2013Bericht: Frau Hoock, Fotos: VDI/VDE

Im TECHNOSEUM in Mannheim erhielt unsere Schule am 28. September 2013 die Auszeichnung „MINT-freundliche Schule". Damit wird der bestehende Schwerpunkt des Leibniz-Gymnasiums in den MINT-Fächern belohnt. [Mehr...]

 

27.9.13: Festakt zum 125-jährigen Jubiläum

Festakt am 27.9.13Seit dem Herbst 1888 gibt es das "Leibniz-Gymnasium", das damals als Oberrealschule gegründet worden war - passend dazu fand der offizielle Festakt zum 125jährigen Bestehen am 27. September 2013 statt. Die Schulgemeinschaft beschenkte sich selbst und ihre Gäste anläßlich dieses Jubiläums mit einem sehr kurzweiligen und abwechslungsreichen Festabend mit buntem Programm - charmant und souverän moderiert durch drei Oberstufenschüler(innen) sowie durch „Gottfried Wilhelm Leibniz“ in persona. [Mehr...]

26.09.13: Schülerinnentag an der Uni KL

Schülerinnentag an der Uni KL 9/2013Bericht von Lena Kilb & Lorena Ziegler, Klassenstufe 12

Abitur - und was dann? Diese Frage stellten wir uns schon eine Weile, deshalb entschlossen wir uns, den jährlich stattfindenden Schülerinnentag der TU Kaiserslautern zu besuchen.

Wenn man zum ersten Mal einen so großen Unicampus wie den der TU Kaiserslautern betritt, ist es gar nicht so einfach sich zurechtzufinden. Nach kurzem Zögern schlossen wir uns spontan einer großen Gruppe anderer Schülerinnen an, die uns zum Glück zum richtigen Gebäude führte, wo wir den Vortrag "Abitur- Und was dann?" anhörten. Es wurden uns verschiedene Ausbildungsrichtungen und zahlreiche Studiengänge vorgestellt, die man an der Uni Kaiserslautern absolvieren kann. [Mehr...]

19.09.13: "Alles im Rahmen" - 10a besucht Unternehmen Profine

10a bei Profine 9/2013Bericht von Xaver Rößler, 10a

Viele interessante Details über die Herstellung von Fensterrahmen erfuhren die Schüler der Klasse 10a bei ihrer Exkursion zur ortsansässigen Profine-Group. Diese zählt mit der Marke Kömmerling und zwei weiteren namhaften Fabrikaten zu den größten Arbeitgebern in Pirmasens und zu den ganz großen Produzenten Europas. [Mehr...]

18.-20.9.13: 5. Klassen in Wolfstein

Wolfstein 2013Wolfstein 2013Bericht und Fotos: Herr Faul

Von Mittwoch, 18.09.13 bis Freitag, 20.09.13 besuchten die drei Klassen der 5. Jahrgangsstufe die Jugendherberge in Wolfstein. Im Rahmen des bewährten LeKo-Programms am Leibniz absolvierten die Schüler mit ihren Klassen- und LeKo-Lehrern Übungen zum Kommunikationstraining und „Lernen lernen". Zusätzlich erlebten die Schüler einen informativen Besuch im Kalkbergwerk Wolfstein und ein kämpferisches Fußballturnier. [Mehr...]

14.9.13: 8. Bambini-Lauf des Pfälzerwald-Marathons

Bambinilauf 9/2013Bericht und Fotos: Frau Fissler

Am Samstag, dem 14.09.2013, gingen 32 unserer Schüler beim Bambini-Lauf des Pfälzerwald-Marathons an den Start. Nicht Höchstleistungen und Podiumsplätze standen dabei im Vordergrund, sondern vielmehr das Dabeisein und der Spaß an der Bewegung.

Alle unsere Läufer meisterten bei nassen und kühlen Bedingungen die 1km lange Strecke über das Messegelände mit Bravour. Hochmotiviert und mit viel Durchhaltevermögen erreichten alle Schüler das Ziel, wo jeder von ihnen mit einer Medaille belohnt wurde. [Mehr...]

14.9.13: Schach-AG tritt bei Bezirksmeisterschaft an

Nico Sheriff (5. v.l.), Cornelius Bergweiler (7. v.l.), Maximilian Bergweiler (8. v.l.) vor dem Leiter der Schach-AG Herrn Müller, Kevin Burkhard (8. v.l.) vor dem Turnierleiter Thomas Hirschinger (SK Hauenstein)Bericht: Herr Müller

Vier Spieler der Schach-AG des LGP traten beim Anfängerturnier der im Dynamikum ausgerichteten Bezirksmeisterschaft im Schach gegen andere Schach-Anfänger an. Nico Sheriff (10c) gab in dem 7-rundigen Turnier lediglich einen Punkt ab und belegte so in der Schlusstabelle den geteilten ersten Platz. Kevin Burkhard wurde knapp dahinter mit 5 Siegen Dritter. Die Geschwister Maximilian Bergweiler (3,5 Punkte) und Cornelius Bergweiler (2 Punkte) landeten auf dem fünften und sechsten Platz.

Alle Teilnehmer erhielten eine Medaille, eine Urkunde und einen Sachpreis aus dem Museumsshop.

6.9.13: Kennenlernfest der 5. Klassen

Kennenlernfest 6.9.13Bei sommerlichem Wetter trafen sich die Schülerinnen und Schüler der 5. am späten Vormittag am Leibniz. Von dort ging es mit den Klassenleiter(inne)n und den Klassenpaten auf die Wanderung zum Beckenhof, wo alle schon von Schülerinnen und Schülern der Schülervertretung (SV) erwartet wurden. [Mehr...]

30.8.13: Leibniz Projektschule "Medienkompetenz macht Schule"

Medienkompetenz macht Schule 8/13Das Leibniz ist eine von 30 Schulen im Land Rheinland-Pfalz, die dieses Jahr als Projektschule "Medienkompetenz macht Schule" ausgewählt wurden. Die medienpädagogische Arbeit des Leibniz wird damit in den nächsten Jahren vom Pädagogischen Landesinstitut unterstützt - nicht zuletzt mit neuer Technik-Ausstattung in Form von weiteren interaktiven Tafeln und Notebook-Koffern, Gesamtwert 30000 €.

29./30.8.13: Kunst-Kurse 12 & 13 im ZKM

Kunst-Kurs 12 im ZKM - 8/2013

Kunst-Kurs 13 im ZKM - 8/2013Berichte von Frau Weilbach-Pieters

Am Anfang des Schuljahres besuchten die Schülerinnen und Schüler der 12. und 13. Klassen im Fach „Bildende Kunst" die Ausstellung „Matthew Day Jackson / Total Accomplishment" bzw. „Cross Border" im ZKM. [Mehr...]

August 2013: "Vertretungsplan 2.0" und Technik für's Leibniz

Infomonitore für Vertretungsplan 8/2013Durch eine großzügige Spende der Rheinberger-Stiftung konnte das Leibniz im letzten halben Jahr mit einiger neuer "Technik" ausgestattet werden:

Das Leibniz kann mit Hilfe der Spenden so auch seinem Schwerpunkt in den "MINT"-Fächern noch besser gerecht werden.

09.08.13: Chemiepraktikum an der TU Kaiserslautern

Chemiepraktikum an der TU Kaiserslautern 8/13Bericht: Tobias Müller und Dennis Urbanek, Fotos: Nadja Freier

Vom 5.08 bis 9.08.2013 absolvierten Tobias Müller (12), Dennis Urbanek (12) und Nadja Freier (10a) an der Technischen Universität in Kaiserslautern ein Ferienpraktikum im Fachbereich Chemie. [Mehr...]

24.07.13: Leibniz in neuem Gewand

Leibniz in neuem Gewand - Fassadengestaltung durch Marie Gouil 7/2013Zu Beginn der Sommerferien kündete ein Gerüst von einem neuen Blickfang für das Leibniz: Von der Künstlerin Marie Gouil wurde die Fassade im Bereich des Eingangs durch ein riesiges Gemälde zu einem weithin sichtbaren Anziehungspunkt.

Vielen Dank an die Künstlerin, die trotz des erwarteten Babys noch bei den sommerlichen Temperaturen viele Tage auf dem Gerüst tätig war!

[Mehr ... Bilder und Zeitraffer vom zweiten Abend]

Leibniz in neuem Gewand - Fassadengestaltung durch Marie Gouil 7/2013 Leibniz in neuem Gewand - Fassadengestaltung durch Marie Gouil 7/2013 Leibniz in neuem Gewand - Fassadengestaltung durch Marie Gouil 7/2013 Leibniz in neuem Gewand - Fassadengestaltung durch Marie Gouil 7/2013

Juli 2013: Erneuerung der Stufensäle in Biologie und Chemie

Erneuerung der Stufensäle in Biologie und ChemieIn den Sommerferien konnten die Stufensäle in Biologie und Chemie neu ausgestattet werden. Die Schülerinnen und Schüler erwartete nach den Ferien "runderneuerte" Säle: Neue blaue Fußböden, neue Schulmöbel in Buche und frisch gestrichene Wände und Türen lassen die Räume viel freundlicher und moderner erscheinen.