Wasserzeichen

Virtueller Infotag - Elterninfo

Herzlich Willkommen...

Schulleiter Thomas MohrDarum ans Leibniz!

Liebe Eltern der vierten Klassen,

normalerweise halten wir Anfang November immer einen Infotag, um Sie über die Angebote an einem Gymnasium und besonders natürlich unserer Schule zu informieren. Corona macht allen weiterführenden Schulen in diesem Jahr da einen "Strich durch die Rechnung".

Unser "realer" Infotag startet mit einer zentralen Informationsveranstaltung für die Eltern. Zu dieser begrüße ich Sie dieses Jahr "virtuell" als Schulleiter des Leibniz-Gymnasiums und freue mich, dass Sie sich die Zeit dafür nehmen.

Und das virtuelle Format hat natürlich auch Vorteile: So können Sie sich einfach durch die Themen durchklicken, die Sie interessieren. Wenn Sie wollen, starten Sie doch erst einmal mit Impressionen aus den Vorjahren.

Die Möglichkeit zu individuellen Beratung bleibt natürlich weiter bestehen. Bitte kontaktieren Sie uns dafür per Mail (Turn on Javascript!) oder telefonisch (06331 - 14590).

Die Sprachenfolge am Gymnasium

FremdsprachenFremdsprachen stellen - historisch begründet - einen wichtigen Teil der Bildung am Gymnasium dar. Die Sprachenfolge am Leibniz finden Sie in der Folie. [Mehr dazu...]

Das Leibniz setzt neben den wichtigen Fremdsprachen traditionell einen Schwerpunkt im MINT-Bereich und dem musikalischen Angebot. Dazu später mehr.

Grundsätzliches zum Leibniz

GrundsätzlichesDas Leibniz liegt im Herzen der Stadt - nur 200m vom zentralen Busbahnhof am Exerzierplatz. Auch unser Gebäude ist sehr kompakt gebaut, so dass man sich mit kurzen Wegen schnell zurechtfindet. [Mehr dazu...]

MINT

MINT - Mathematik Informatik Naturwissenschaften TechnikWenn man jemanden in Pirmasens zum Leibniz fragt, dann ist der liebevoll genannte "Keksbunker" bei vielen das "Naturwissenschaftliche" Gymnasium. Dieser Schwerpunkt ist fest in der Historie unserer Schule verankert - jetzt aber mit dem modernen Namen "MINT" (Mathematik - Informatik - Naturwissenschaft - Technik), der das Spektrum des Schwerpunkts auch aufweitet. [Mehr dazu...]

Informatik - IPS

IPS - Informatik Profil SchuleInformatik ist weit mehr als "nur" Programmieren und bestimmt unseren Alltag - also endlich rein damit in die Schule! Seit dem Schuljahr 2020/21 ist das Leibniz eines von nur ganz wenigen Gymnasien im Land, die "IPS" - also Informatik-Profil-Schule - sind. Damit beginnt der Unterricht in Informatik für alle schon in Stufe 5. Und auch sonst ist die Informatik immer mehr präsent in allen Klassenstufen. [Mehr dazu...]

BigBand-Klasse

BigBand-KlasseEine wichtige Ergänzung zu den Naturwissenschaften und Sprachen sehen wir in der musischen Erziehung. Wir haben eine sehr aktive und innovative Fachschaft Bildende Kunst und unsere musikalischen Ensembles pflegen seit Jahren ein sehr modernes Repertoire. Unseren "Nachwuchs" für Band und Orchester gewinnen wir seit einigen Jahren auch aus unseren "Big-Band-Klassen" der Unterstufe. [Mehr dazu...]

LeKo

LeKoEin wichtiges Angebot in der 5. Klasse ist unser Konzept "LeKo", das im Rahmen der zwei Klassenleitungsstunden umgesetzt wird. [Mehr dazu...]

Arbeitsgemeinschaften

ArbeitsgemeinschaftenNatürlich ist das Wichtigste an einer Schule zunächst einmal ein guter Unterricht. Aber gerade weitere Angebote z.B. in den Arbeitsgemeinschaften prägen das Gesicht des Gymnasiums nach außen wie innen. Hier können Schüler*innen (und auch die Lehrkräfte!) sich mit besonderen Interessen einbringen [Mehr dazu...]

Weitere Schwerpunkte

Weiteres SchulprofilUnser Schulprofil beschränkt sich nicht nur auf die bereits vorgestellten Schwerpunkte. So sind wir z.B. schon seit vielen Jahren als "Gesundheitsfördernde Schule" ausgezeichnet. [Mehr dazu...]

Schulgemeinschaft

Aktive SchulgemeinschaftEine aktive Schulgemeinschaft lebt von gegenseitigem Respekt und Unterstützung. Besonders Letzteres drückt sich in vielen Angeboten am Leibniz aus, z.B. im Projekt "Leibniz fördert". Dort bieten wir in der Mittelstufe Nachhilfeunterricht unter dem Motto "Schüler helfen Schülern" an. [Mehr dazu...]

Zu guter Letzt...

FragenIch habe ja versucht, möglichst viel unserer Schule darzustellen. Aber an vielen Stellen musste ich mich doch auf das Wesentlichste beschränken. Schauen Sie sich auf unserer Homepage um - es gibt vieles aus unserem Schulalltag zu entdecken, z.B. im Archiv 2018/19 (das letzte "normale" Schuljahr)!

Sollten Sie Fragen haben, dann fragen Sie mich bitte (z.B. per Mail: Turn on Javascript!). Fragen und Antworten sammle ich dann an dieser Stelle in einer Art "FAQ" [zu den FAQ...].

Danke, dass Sie sich für unsere Schule interessieren, auf die ich wirklich stolz sein darf.

Thomas Mohr, Schulleiter